Pflanzen werden per A-Post verschickt (Mo-Do).


Winterverpackung mit AQUA HEAT PACK

Bitte, bei niedrigen Temperaturen mitbestellen!

Styropor und Aqua Heat Pack. So kommen Sie auch im Winter unbeschadet an.

HEAT PACK

CHF 5.00

  • 0.05 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Garnelensicher!!!!!

Die Steinwolle wurde so gut als möglich, von uns für Euch entfernt.

Die Pflanzen sind in unseren Garnelen-Aquarien untergebracht und somit garantiert sicher für Eure Krabbler.

Tropica Anubias bateri 'Coffefolia' / Kaffeeblättriges Speerblatt

Anubias barteri "coffeefolia" ist eine schöne niedrige Variante von Anubias barteri.

Die Pflanze wird 15-25 cm groß und das kriechende Rhizom 10-15 cm. Charakteristisch sind die Wölbungen zwischen den Nerven sowie die rotbraunen neuen Blätter. Eine attraktive Variante für große und kleine Aquarien. Blüht oft submers, bildet jedoch keine Samen unter Wasser.

Es scheint, als wachsen die Anubias-Arten so langsam, daß sie gar nicht bemerken, daß sie untergetaucht sind.

Wird nicht von pflanzenfressenden Fischen gefressen.

Herkunft: Kultivar Wuchsschnelligkeit: Langsam Höhe: 15 - 30+ Lichtansprüche: Niedrig CO2 : Niedrig

Tropica Anubias bateri 'Coffefolia'

CHF 15.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Tropica Anubias gracilis / Efeublättriges Speerblatt

Das westliche Afrika ist die Heimat vieler Anubias-Sorten, und auch diese stammt von dort. Die dreieckigen 5 – 10 cm langen Blätter mit langen Blattstängeln machen Anubias gracilis zu einer der elegantesten ihrer Familie. Sie ist genügsam und robust – eine gute Anfängerpflanze. Die Pflanze kann auf Steinen und Wurzeln wachsen oder in den Bodengrund gepflanzt werden. Beim Einpflanzen in den Bodengrund darf das Rhizom, aus dem Blätter und Wurzeln hervorgehen, jedoch nicht abgedeckt werden, da sonst die ganze Pflanze verrottet und abstirbt. Man kann Anubias gracilis aus dem Aquarium herauswachsen lassen, über Wasser wird die Pflanze jedoch wesentlich größer.

Typ: Rhizom Herkunft: Afrika Wuchsschnelligkeit: Langsam Höhe: 10 - 20+ Lichtansprüche: Niedrig CO2 : Niedrig

Tropica Anubias gracilis

CHF 10.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Anubias nana Bolang

Anubias nana Bolang

CHF 11.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Anubias nana Pangolino

Anubias Pangolino

CHF 11.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Anubias nana Paxing

Anubias nana Paxing

CHF 11.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Tropica Microsorum pteropus 'Windeløv'

Microsorum pteropus 'Windeløv' ist eine sortengeschützte (Pflanzenpatent) Variante von Microsorum pteropus, benannt nach dem Gründer von Tropica, Holger Windeløv. Sie wird nur 10-20 cm hoch und mit den fein verzweigten Blattspitzen ist sie eine schöne Aquarienpflanze. Sie ist eine anspruchslose und einfache Pflanze für den Einsteiger sowie den erfahrenen Aquarianer. Sieht am schönsten aus, wenn man sie auf einen Stein oder eine Wurzel pflanzt. Wenn sie in den Bodengrund gepflanzt wird, darf der waagerechte Wurzelstock nicht mit Kies bedeckt werden. Die Pflanze wird selten von pflanzenfressenden Fischen gefressen.Typ: Wurzelstock/Rhizom

CO2 :Niedrig
Herkunft: Kultivar   Wuchsschnelligkeit: Langsam   Höhe: 10 - 20+   Lichtansprüche: Niedrig  
Microsorum pteropus 'Windeløv' / NICHT GARNELENSICHER

CHF 12.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Neu eingetroffen garnelensicher!

Aponogeton madagascariensis

Aponogeton madagascariensis, auch Gitterpflanze genannt, ist in botanischen Gärten der ganzen Welt eine Besonderheit und gehört zu den bekanntsten der Knollengewächse aus Madagaskar. Sie stellt so hohe Anforderungen an Wasserqualität und Bodengrund, daß sie nur als Solitärpflanze in großen spezialisierten Aquarien mit häufigem Wasserwechsel empfohlen werden kann. Sie wird 30-50 cm hoch und meistens 25-30 cm breit. Es gibt verschiedene Varianten mit unterschiedlicher Gitterstruktur und BlattbreiteTyp: Knolle/Zwiebel

CO2 :Niedrig

Herkunft: Afrika   Wuchsschnelligkeit: Mittel   Höhe: 20 - 30+   Lichtansprüche: Mittel  
Aponogeton madagascariensis

CHF 12.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Bucephalandra sp. 'Red'

In der Natur wächst Bucephelandra, wie Anubias, meist auf Felsen und Baumwurzeln an Bächen und Flüssen gelegen. Die beiden Pflanzen ähneln sich auch in Bezug auf die Pflege im Aquarium. 

Der kriechende Stamm, Rhizom darf während der Bepflanzung nicht  bedeckt werden. Dieses würde dazu führen, dass die Pflanze verfault und abstirbt.

Typ: Wurzelstock/Rhizom CO2 :Niedrig

Herkunft: Asien   Wuchsschnelligkeit: Langsam   Höhe: 5 - 10+   Lichtansprüche: Niedrig  
Bucephalandra sp. 'Red'

CHF 10.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Tropica Crinum calamistratus / Schmalblättrige Hakenlilie

Die westafrikanische Crinum calamistratum ist ein sehr dekoratives Zwiebelgewächs mit dunkelgrünen, sehr schmalen und gewelltten Blättern die 40-120 cm lang werden. Sie bildet weniger Zwiebeln als andere Crinum-Arten und benötigt etwas mehr Licht. Im Aquarium bilden gut gewachsene Pflanzen jedoch oft zahlreiche Seitenzwiebeln. Wird nicht von pflanzenfressenden Fischen gefressen und kann in Brackwasseraquarien mit geringer Salzkonzentration verwendet werden.Typ: Knolle/Zwiebel

CO2 :Niedrig

Herkunft: Afrika   Wuchsschnelligkeit: Langsam   Höhe: 20 - 30+   Lichtansprüche: Niedrig  
Tropica Crinum calamistratus

CHF 15.00

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Cryptocoryne albida 'Brown' / Weisslicher Wasserkelch

Die Heimat dieser kleinen Cryptocoryne ist Asien, wo sie u. a. in Thailand natürlich vorkommt.

Die schmalen, rotbraunen Blätter haben deutliche schwarze Zeichnungen und hübsch gewellte Blattränder. Jedes Blatt wird 1 - 3 cm breit und bis zu 15 cm lang. Sie geben der Pflanze eine leichte und graziöse Optik, die sich sehr schön mit anderen Pflanzen im Aquarium kombinieren lässt und für attraktive Kontraste sorgt.
Wie viele andere Cryptocorynen kommt auch diese Pflanze unter den weitaus meisten Bedingungen zurecht und gedeiht sogar bei sehr schlechten Lichtverhältnissen. Unter solchen Voraussetzungen wächst sie jedoch sehr langsam.

Cryptocoryne albida 'Brown'

CHF 8.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Cryptocoryne wendtii Tropica

   

Diese attraktive Variante mit den dunklen gehämmerten Blättern ist nach der Gärtneri 'Tropica' benannt. Wenn sie freistehend wächst, werden die Blätter 10-20 cm lang und legen sich fast über den Boden. Die Pflanze eignet sich gut für kleinere Aquarien und benötigt wenig Licht. Wie die meisten Cryptocorynen aus Sri Lanka wächst auch diese gut in hartem Wasser.

Typ: Rosette

CO2 :Niedrig

Herkunft: Asien   Wuchsschnelligkeit: Mittel   Höhe: 10 - 20+   Lichtansprüche: Niedrig  
Cryptocoryne wendtii Tropica

CHF 8.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Tropica Echinodorus Aquartica

    

Echinodorus 'Aquartica' zeichnet sich durch frischgrüne und runde Blätter aus. Die Pflanze hat einen kräftigen und niedrigen kompakten Wuchs (10-20 cm), der sie zu einer dekorativen Solitärpflanze macht. Echinodorus 'Aquartica' wächst langsam, ist einfach zu pflegen und behält die frische grüne Farbe der Blätter unter normalen Lichtverhältnissen und Nährstoffbedingungen im Aquarium. Die Pflanze ist eine Kreuzung zwischen mehreren verschiedenen Kulturpflanzen, unter anderem Echinodorus horemanii und einigen rundblättrigen Echinodorus-Arten. Echinodorus 'Aquartica' wurde von Kristian Iversen von der Firma "Aquartica" entwickelt.

Typ: Rosette
Herkunft: Kultivar Wuchsschnelligkeit: Mittel Höhe: 10 - 20+ Lichtansprüche: Mittel CO2 : Niedrig

                       
Tropica Echinodorus Aquartica

CHF 8.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Tropica Lagenandra meeboldii 'Red' / Meebolds Lageandra

Diese Pflanze stammt ursprünglich aus Indien und erinnert an eine mittelgroße, breitblättrige Cryptocoryne.  Sie wird im Aquarium wie eine Cryptocoryne angewendet braucht aber deutlich mehr Licht um Farbe zu entwickeln. Die Blätter werden 4-8 cm breit und 6-12 cm lang. Insgesamt wird die Pflanze ziemlich breit. Die Farben variieren von olivgrün über hell lila bis hin zu rot lila und dieses oft in einem Blatt. Die neuen Blätter sind hell rosa.Typ: Rosette

CO2 :Niedrig

Herkunft: Asien   Wuchsschnelligkeit: Langsam   Höhe: 10 - 20+   Lichtansprüche: Niedrig  
Tropica Lagenandra meeboldii 'Red'

CHF 8.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Limnophila hippuridoides / Tannenwedelähnlicher Sumpffreund

     Limnophila hippuridoides stammt aus Asien. Ihre Stängel werden 20 - 50 cm hoch und 6 - 10 cm breit – meist mit attraktiv nach außen gebogenen Triebspitzen. Eine unkomplizierte Pflanze, die sich ganz unterschiedlichen Bedingungen anpassen kann. Die Blätter sind grün mit rotvioletter Unterseite, werden unter optimalen Wachstumsbedingungen jedoch ganz und gar rotviolett. Die Pflanze ist stark wachsend und bildet an der Basis bereitwillig neue, kräftige Triebe aus. Um für diese neuen Triebe Platz zu schaffen, sollte die Pflanze durch Entfernen der ältesten und längsten Triebe regelmäßig ausgedünnt werden.Typ: Stengelpflanze

CO2 :Niedrig

Herkunft: Asien   Wuchsschnelligkeit: Mittel   Höhe: 20 - 30+   Lichtansprüche: Mittel  
Limnophila hippuridoides Topf

CHF 8.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Tropica Ludwigia palustris / Sumpf Heusenkraut

Diese kosmopolitische Stängelpflanze wird einfacher rot und ist kleiner als die wohlbekannte Ludwigia repens 'Rubin'. Die einzelnen Stängel werden 2 - 4 cm breit und 10 - 30 cm hoch. Die Pflanze bildet bereitwillig jede Menge Seitentriebe aus, doch durch Beschneiden erhöht sich ihre Menge natürlich, und die Pflanze wird noch dichter. Die abgeschnittenen Triebe können wieder ein-gepflanzt werden und entwickeln schnell neue Wurzeln. Eine Optimierung der Wachstums-bedingungen, z. B. durch Beleuchtung und CO2-Zusatz, quittiert die Pflanze mit einer intensiveren roten Farbe und kräftigerem Wachstum. Typ: Stengelpflanze

CO2 : Niedrig

Herkunft: Kosmopolit   Wuchsschnelligkeit: Mittel   Höhe: 10-30+   Lichtansprüche: Mittel  
Tropica Ludwigia palustris

CHF 8.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Tropica Ludwigia repens 'Rubin' / Rubin Ludwigie

Variante von Ludwigia repens mit attraktiven dunkelroten Blättern und Stengeln die 20-50 lang werden. Sie bildet einen schönen Farbkontrast zu den grünen Nuancen des Aquariums. In einer größeren Gruppe gepflanzt, verstärkt sich die dekorative Wirkung. Bei regelmäßigem Beschnitt wird der Wuchs buschiger und die Stengel 4-6 cm breit. Die Pflanze stellt nur geringe Ansprüche, doch bei ungenügenden Lichtverhältnissen verliert sie leicht die unteren Blätter. Bei höherer Lichtintensität wird die Färbung dagegen intensiver. Typ: Stengelpflanze

CO2 : Niedrig

Herkunft: Nordamerika   Wuchsschnelligkeit: Mittel   Höhe: 20-30+   Lichtansprüche: Mittel  
Tropica Ludwigia repens 'Rubin' / Rubin Ludwigie

CHF 8.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Tropica Microsorum pteropus 'Trident'

Grüne, schmalblättrige und kleinere Form von Microsorum, die wie die anderen Microsorum-Pflanzen pflegeleicht und unkompliziert ist. ‚Trident‘ eignet sich für Anfänger ebenso wie für erfahrene Aquascaper und für kleinere und größere Aquarien. Der Name 'Trident' weist eigentlich auf dreigeteilte Blätter der Pflanze hin, doch ihre Form kann von ganzen bis zu vielfach geteilten Blättern variieren. Die Pflanze am besten auf Steinen oder Holzwurzeln platzieren. Beim Einpflanzen in den Boden-grund darf der waagerechte Stängel nicht abgedeckt werden. An den Blattspitzen bilden sich oft kleine neue Pflanzen, die vorsichtig abgezogen und eingepflanzt werden können.Typ: Wurzelstock/Rhizom

CO2 :Niedrig

Herkunft: Kultivar   Wuchsschnelligkeit: Langsam   Höhe: 15 - 20+   Lichtansprüche: Niedrig  
Microsorum pteropus 'Trident'

CHF 12.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Nymphaea lotus / Tigerlotus

Eine hübsche und sehr variable Art aus Westafrika, die grüne bis rotbraune Blätter mit unterschiedlich vielen rot-violetten Flecken hat. Die Pflanzen werden 20-80 cm hoch. Bevor Schwimmblätter wachsen, bildet Nymphaea lotus viele Unterwasserblätter. Wünscht man keine Schwimmblätter, können Wurzeln und Blätter beschnitten werden und dadurch bleibt die Pflanze kompakter. Im offenen Aquarium kann man die schöne, wohlduftende Blüte sehen. Ein nährstoffreicher Bodengrund fördert das Wachstum. Ist in einer roten und in einer grünen Variante erhältlich. Eine empfehlenswerte Solitärpflanze für große Aquarien.lten.

Typ: Knolle/Zwiebel Herkunft: Afrika  Wuchsschnelligkeit: Mittel Höhe: 20 - 30+ Lichtansprüche: Mittel CO2 : Niedrig

Nymphaea lotus

CHF 15.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Topfpflanzen die in atmungsaktivem Material verpackt sind.



Tropica Anubias barteri caladiifolia / Caladium-blättriges Speerblatt

Anubias barteri var. Caladiifolia kommt aus einem australischen Gewebekulturlabor. Eine sehr schöne Variante mit hellgrünen herzförmigen Blättern. Da die Blätter mehrere Jahre leben, kann sie trotz des langsamen Wachstums große Gruppen bilden. Eine Gruppe von Anubias barteri var. caladiifolia, die innerhalb von einigen Jahren mehr als 50 cm breit wird, ist keine Seltenheit.Typ: Wurzelstock/Rhizom

CO2 :Niedrig

Herkunft: Kultivar   Wuchsschnelligkeit: Langsam   Höhe: 10 - 15+   Lichtansprüche: Niedrig  
Anubias barteri caladiifolia

CHF 10.00

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Tropica Anubias barteri var. nana / Zwergspeerblatt

Anubias barteri var. nana ist eine kleine attraktive Pflanze, die unter allen Bedingungen gedeiht.

Sie stammt aus Kamerun und wird 5-10 cm hoch. Sie wächst langsam und kann deshalb von langsam wachsenden Algen befallen werden.

Sie sieht auf einem Stein oder einer Wurzel am besten aus. Sie kann mit Nylonschnur fixiert werden, während sie anwächst. Beim Einpflanzen in den Bodengrund darf der Wurzelstock nicht bedeckt werden, da er sonst leicht fault. Sie blüht häufig unter Wasser und wird selten von pflanzenfressenden Fischen gefressen.

Anubias barteri var. nana

CHF 10.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1


Tropica Echinodorus 'Bleherae' / Grosse Amazonas Schwertpflanze

  Echinodorus 'Bleherae' aus Südamerika ist anspruchslos und schön. Ein nahrungsreicher Bodengrund fördert den Wuchs, so daß die Pflanze 25-40 cm hoch wird. Doch darf man nicht vergessen, die Pflanze zu beschneiden, sodass sie den unter ihr wachsenden Pflanzen, nicht zu viel Licht nimmt.

Echinodorus 'Bleherae' gedeiht auch in schwach beleuchten Aquarien, da sie selbst zum Licht wächst. Eine anspruchslose und einfache Solitärpflanze sowohl für den Neuling als den erfahrenen Aquarianer mit einem etwas größeren Aquarium. Sie wurde früher unter dem Handelsnamen "Paniculatus'' verkauft.

CO2: Niedrig

Herkunft: Südamerika   Wuchsschnelligkeit: Hoch   Höhe: 20 - 30+   Lichtansprüche: Niedrig  
Echinodorus 'Bleherae'

CHF 7.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Hygrophila corymbosa 'Siamensis 53B' / Thailändischer Wasserfreund

 

Hygrophila corymbosa 'Siamensis 53B' ist eine Variante von Hygrophila corymbosa 'Siamensis'.

Sie wird 15-40 cm hoch. Die Pflanze bildet ungewöhnlich viele Seitentriebe aus und wird daher immer buschiger. Die schönen hellgrünen Blätter sind etwas schmaler als bei 'Siamensis' und können bei guten Lichtverhältnissen eine rotbraune Färbung annehmen. Eine anspruchslose, schnell wachsende Pflanze, die regelmäßig beschnitten werden sollte, damit sie buschig bleibt und gut wächst.

.Typ: Stengelpflanze

CO2 :Mittel

Herkunft: Asien   Wuchsschnelligkeit: Mittel   Höhe: 15 - 30+   Lichtansprüche: Mittel  
Hygrophila corymbosa 'Siamensis 53B'

CHF 7.00

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Tropica Limnophila sessiliflora / Blütenstielloser Sumpffreund

Limnophila sessiliflora aus Südostasien ist eine gute und anspruchslose Pflanze und eine gute Alternative zur lichtbedürftigen Cabomba. Bei zu niedriger Beleuchtungsstärke schießt sie schnell in die Höhe, doch dem läßt sich durch die Zugabe von CO2 entgegenwirken. Die Stengel werden sehr schnell 40 cm hoch, jedoch nur 3-4 cm breit. Sie sieht am schönsten in einer Gruppe aus. Bei guten Wachstumsbedingungen entwickelt sie viele Ausläufer und breitet sich über den gesamten Boden aus. Wurde früher "Ambulia'' genannt.

Limnophila sessiliflora

CHF 7.00

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Tropica Lilaeopsis brasiliensis / Brasilianische Graspflanze

Lilaeopsis brasiliensis aus Südamerika kann einen sehr dichten Wuchs bilden, doch eine eigentliche "Rasenwirkung'' der 4-7 cm hohen Pflanzen wird nur bei sehr hoher Lichtintensität erreicht. Beim Einpflanzen im Aquarium kleine Ballen (ca. 1/8 Topf) im Abstand von wenigen cm anbringen, da die Bepflanzung so schneller zusammenwächst. Lilaeopsis sollte jedoch an einer offenen Stelle ohne Schatten eingepflanzt werden, damit sie genügend Licht bekommt. Eignet sich für den Gartenteich und kann außerdem der niedrigen Salzkonzentration eines Brackwasseraquariums standhalten. Typ: Ausläufer Co2: Niedrig  Herkunft: Südamerika Wuchs: Langsam Licht: Niedrig Höhe: 3-5+

Lilaeopsis brasiliensis

CHF 7.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Tropica Microsorum pteropus 'Narrow'

Die Variane Microsorum pteropus 'Narrow' hat schmalere Blätter, die mehr rechtwinklig aus der Pflanze wachsen als bei dem traditionellen Microsorum pteropus. Die Pflanze wächst auch leicht auf Wurzeln und Steinen an, wird aber nur 10-20 cm hoch. Eine attraktive Pflanze, die sich gut für kleinere Aquarien eignet. Siehe auch Microsorum pteropus Typ: Wurzelstock/Rhizom

CO2 :Niedrig

Herkunft:Asien Wuchsschnelligkeit:Langsam Höhe:10 - 20+ Lichtansprüche:Niedrig 

Microsorum pteropus 'Narrow'

CHF 10.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Staurogyne repens / Kriechende Staurogyne

 

Staurogyne repens ist eine frische grüne, kompakte und starke Pflanze für den Vordergrund im Aquarium die aus dem Rio Cristalino in Brasilien kommt. Sie ist mit Hygrophila verwandt, aber Staurogyne unterscheidet sich durch ihren kompakten, niedrigen und buschigen Wuchs und kleinere und grüne Blätter. Sie wird nur 5-10 cm hoch. Bei der Einpflanzung sollten die längsten Stengel abgeschnitten werden, wonach die Pflanze horizontale Triebe aus der Basis der Pflanze entwickelt, die sich entlang des Bodens im Aquarium ausbreiten und einen Teppich bilden.yp: Stengelpflanze

CO2 :Niedrig

Herkunft: Südamerika   Wuchsschnelligkeit: Mittel   Höhe: 3 - 10+   Lichtansprüche: Niedrig

 

Staurogyne repens

CHF 10.00

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Neu: Die Mini’s, keinerlei Risiko für Garnelen oder empfindliche Fische

Die Mini’s werden in der Tropica Gärtnerei in Dänemark produziert.
Die Pflanzen wachsen in einem kleinen Topf mit Löchern im Boden. Daher der Name Mini.
Die Pflanzen haben feine Wurzeln die durch die Löcher im Topfboden wachsen und stellen keinerlei Risiko für Garnelen oder empfindliche Fische dar.


Bacopa caroliniana mini / Carolina Fettblatt

 Bacopa caroliniana wird seit vielen Jahren als Aquarienpflanze verwendet.

Sie stammt aus den USA und wird schnell 30 cm hoch, während die Stengel 3-4 cm breit sind. Abgesehen von der relativ hohen Lichtbedürftigkeit eine anspruchslose Pflanze. Wegen des langsamen Wachstums ist sie eine der wenigen Stengelpflanzen, die nicht viel Pflege benötigen. Wie die meisten Stengelpflanzen ist sie in einer kleineren Gruppe am wirkungsvollsten. Läßt sich leicht durch Stecklinge vermehren, indem man Seitentriebe abnimmt und in den Bodengrund einpflanzt.

Typ: Stengelpflanze   Herkunft: Nordamerika    Wuchsschnelligkeit: Langsam   Höhe: 20 - 30+   Lichtansprüche: Niedrig   CO2 : Niedrig

Bacopa caroliniana mini

CHF 4.50

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Hygrophila corymbosa 'Siamensis 53B' mini / Thailändischer Wasserfreund

Hygrophila corymbosa 'Siamensis 53B' ist eine Variante von Hygrophila corymbosa 'Siamensis'. Sie wird 15-40 cm hoch. Die Pflanze bildet ungewöhnlich viele Seitentriebe aus und wird daher immer buschiger. Die schönen hellgrünen Blätter sind etwas schmaler als bei 'Siamensis' und können bei guten Lichtverhältnissen eine rotbraune Färbung annehmen. Eine anspruchslose, schnell wachsende Pflanze, die regelmäßig beschnitten werden sollte, damit sie buschig bleibt und gut wächst.

Typ:  Stengelpflanze  Herkunft: Asien   Wuchsschnelligkeit: Mittel   Höhe: 15 - 30+   Lichtansprüche: Niedrig  

CO2: Niedrig

Hygrophila corymbosa 'Siamensis 53B' mini

CHF 4.50

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Limnophila hippuridoides mini / Tannenwedelähnlicher Sumpffreund

     Limnophila hippuridoides stammt aus Asien. Ihre Stängel werden 20 - 50 cm hoch und 6 - 10 cm breit – meist mit attraktiv nach außen gebogenen Triebspitzen. Eine unkomplizierte Pflanze, die sich ganz unterschiedlichen Bedingungen anpassen kann. Die Blätter sind grün mit rotvioletter Unterseite, werden unter optimalen Wachstumsbedingungen jedoch ganz und gar rotviolett. Die Pflanze ist stark wachsend und bildet an der Basis bereitwillig neue, kräftige Triebe aus. Um für diese neuen Triebe Platz zu schaffen, sollte die Pflanze durch Entfernen der ältesten und längsten Triebe regelmäßig ausgedünnt werden.Typ: Stengelpflanze

CO2 :Niedrig

Herkunft: Asien   Wuchsschnelligkeit: Mittel   Höhe: 20 - 30+   Lichtansprüche: Mittel  
Limnophila hippuridoides mini

CHF 4.50

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Limnophila sessiliflora mini / Blütenstielloser Sumpffreund

 Limnophila sessiliflora aus Südostasien ist eine gute und anspruchslose Pflanze und eine gute Alternative zur lichtbedürftigen Cabomba. Bei zu niedriger Beleuchtungsstärke schießt sie schnell in die Höhe, doch dem läßt sich durch die Zugabe von CO2 entgegenwirken. Die Stengel werden sehr schnell 40 cm hoch, jedoch nur 3-4 cm breit.

Sie sieht am schönsten in einer Gruppe aus. Bei guten Wachstumsbedingungen entwickelt sie viele Ausläufer und breitet sich über den gesamten Boden aus. Wurde früher "Ambulia'' genannt. Typ:  Stengelpflanze    Herkunft:Asien   Wuchsschnelligkeit:Hoch    Lichtansprüche:Niedrig   CO2 :Niedrig

Limnophila sessiliflora mini

CHF 4.50

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Lobelia cardinalis mini / Zwerg-Kardinalslobelie

   Pflanzen in einem kleinen Kokusfasertopf; in atmungsaktivem Material verpackt.

Lobelia cardinalis wächst in der Natur in Nordamerika und bildet dichte Gruppen von Stengeln. In der Gärtnerei wird diese Pflanze als Sumpfpflanze gezüchtet. Hier entwickelt sie dunkelgrüne Blätter mit violetter Unterseite. Im Aquarium werden die Blätter hellgrün und benötigen eine kräftige Beleuchtung, um zufriedenstellend zu gedeihen. Die Stengel werden meist 10-30 cm hoch und 5-10 cm breit. Wird oft in holländischen Aquarien für "Pflanzenstraßen'' verwendet. In offenen Aquarien wächst sie über den Wasserspiegel hinaus und bildet kardinalrote Blüten; gleichzeitig erhalten die Blätter ihre ursprüngliche Farbe. Kann auch für den Gartenteich verwendet werden.

Typ:  Stengelpflanze  Herkunft: Nordamerika  Wuchsschnelligkeit: Mittel   Höhe: 30 - 30+   Lichtansprüche: Niedrig  

CO2 : Niedrig

Lobelia cardinalis mini

CHF 4.50

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Rotala rotundifolia mini / Rundblättrige Rotala

   Pflanzen in einem kleinen Kokusfasertopf; in atmungsaktivem Material verpackt.

Der lateinische Name bedeutet "rundblättrige Pflanze". Doch das trifft nur auf die Sumpfform zu, die kreisrunde Blätter hat.
Im Aquarium bildet Rotala rotundifolia längliche, dünne Blätter. Im Gegensatz zu anderen Rotala-Arten ist sie relativ anspruchslos, obwohl sie viel Licht benötigt um rote Blätter zu bilden. Sie entwickelt sehr bereitwillig Seitentriebe und somit eine dichte, buschige Form. Dadurch gelangt das Licht nur schwer zu den unteren Blättern und die Pflanze muß häufig beschnitten werden.

Typ:  Stengelpflanze  Herkunft: Asien  Wuchsschnelligkeit: Mittel   Höhe: 15 - 30+   Lichtansprüche: Niedrig  

CO2 : Niedrig

Rotala rotundifolia mini

CHF 4.50

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Die Pflanzen sind unter Wasser gezogen.

Nicht mit Dünger oder Pestizide belastet.

Somit Garnelen/Wirbellosensicher.

Wir können nicht garantieren, dass sie Schneckenfrei sind, versuchen es aber.

Tipp: Pflanzen etwa 12-24 Stunden in Sprudelwasser (Mineralwasser) einlegen, die meisten Plagegeister lassen sich somit entfernen.


Bolbitis heudelotii Kongo Wasserfarn

Herkunft: Afrika Kongo

Höhe: -40 cm

Wasser: weich-mittel PH: 5-7

Temp: 22-28°C

Lichtansprüche: wenig-mittel

Eignung: NanoCube/aufbinden

Wuchs: langsam

Sie erhalten eine Jungpflanze ca. 10x6cm

Kongo Wasserfarn

CHF 9.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Anubia nana

Portion 3-5 Pflanzen

(Garnelensicher)

Herkunft: Kultivar

Höhe/Breite: 15-10 /5+cm

Wasser: weich-hart PH: 6-8.5

Temp: 20-28°C

Lichtansprüche: wenig-mittel

CO2 : -

Eignung: NanoCube/aufbinden

Wuchs: langsam

anubia nana

CHF 6.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Cryptocoryne petchii

(Garnelensicher)

Herkunft: Sri Lanka

Höhe: 10-15 cm Breite: 15

Wasser: mittel PH: 6.5-7.5

Temp: 18-28°C

Lichtansprüche: niedrig

CO2 : -

Eignung: NanoCube Vorne/Hinten

Wuchs: langsam

Cryptocoryne petchii

CHF 9.00

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Grasartige Zwergschwertpflanze

(Garnelensicher)

Herkunft: Amerika

Temperatur: 20-30°C

pH: 5-9

Wasser: sehr weich - mittel

Höhe: 5-10cm

Licht: mittel bis viel

Wachstum: schnell

Schwierigkeitsgrad: mittel

CHF 5.50

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Nixkraut „Guppy gras“

Najas Guadalupensis

(Garnelensicher)

Das Nixkraut ist wohl einer der bekanntesten Pflanzen in der Aquaristik. Es wird oft in Zuchtbecken als Ablaichpflanze verwendet und dient Jungfischen wie Garnelen als Schutz.

Die Pflanze ist sehr filigran, dadurch sehr zerbrechlich. Sie lässt sich einpflanzen oder als Schwimmpflanze nutzen. Sie vermehrt sich rasant.

Als Konkurenz gegen Algen als Erstbesatz in Aquarium geeignet.

Sie erhalten 4 Pflanzenstängel

Nixkraut

CHF 6.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Hornkraut

Ceratophyllum demersum

(Garnelensicher)

Herkunft: Kosmopolit

Höhe: 100cm-

Wasser: weich-hart PH: 6-7.5

Temp: 10-28°C

Lichtansprüche: niedrig

CO2 : niedrig

Eignung: Kann auch als Schwimmpflanze verwendet werden.

Wuchs: schnell

Sie erhalten 4 Pflanzenstängel

Hornkraut

CHF 7.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Microsorum pteropus Javafarn

Herkunft: Asien

Höhe: 15-30 cm

Wasser: weich-hart PH: 5-8

Temp: 21-30°C

Lichtansprüche: Gering

CO2 : wenig

Eignung: Mitte-Hinten/aufbinden

Wuchs: langsam

1x Jungpflanze

Javafarn

CHF 4.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Hydrocotyle tripartita 'Japan' Kleeblatt

In verschiedenen Pflanzenforen wird diese Hydrocotyle als ‚Japan‘ bezeichnet. Sie ist vermutlich eine Variante von Hydrocotyle tripartita aus Australien.

Diese Variante zeichnet sich durch einen schnellen, kompakten Wuchs und kleine, tiefgrüne Blätter an waagerechten Stengeln aus. Die Pflanze ist teppichbildend und wird nur 5-10 cm hoch. Der kompakte Wuchs kann durch manuelles Niederpressen des Pflanzenteppichs bei der Pflege des Aquariums gefördert werden (mechanische Retardierung). Gute Lichtverhältnisse fördern die Teppichbildung und den kompakten Wuchs.

Herkunft: Asien Kultivar   Höhe: 2-8cm     Wasser: 2-21°dH PH: 5.5-8     Temp: 18-28°C   Lichtansprüche: mittel    CO2 : niedrig

Eignung: NanoCube

Wuchs: schnell

Topf-Portion

tripartita

CHF 7.50

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Nymphoides sp. Mini Seerose aus Taiwan

(Garnelensicher)Nymphoides kommen in Asien und Afrika vor. Sie zeichnet sich dadurch aus, dass sie viele Unterwasserblätter hat und ihre intensive hellgrüne, transparente Farbe behält. Eine Größe von 30 cm in Höhe und Breite ist schnell erreicht. Die Pflanze wächst so schnell, so dass ein regelmäßiges Ausdünnen von Blättern erforderlich ist (die ältesten Blätter und Oberflächenblätter entfernen). Sie lässt sich unter ganz unterschiedlichen Bedingungen problemlos halten, für ein optimales Wachstum braucht sie jedoch viele Nährstoffe.

CO2 :Mittel  Höhe 30-70cm

Herkunft: Asien   Wuchsschnelligkeit: Hoch   Höhe: 15 - 30+   Lichtansprüche: Niedrig  
mini seerose

CHF 5.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Gewöhnliche Wasserschraube

offizieller Name: Vallisneria spiralis

(Garnelensicher)

Herkunft: Mittelamerika

Temperatur: 18 - 28°C

Höhe: 40 – 100cm

Standort: Hintergrund

Wachstum: mittel

Schwierigkeitsgrad: einfach

CHF 7.00

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Vallisneria nana

Herkunft: Australien

Höhe: -50cm

Wasser: weich-mittel PH: 5-8

Temp: 18-27°C

Lichtansprüche: mittel

CO2 : wenig

Eignung: NanoCube Hintergrund

Wuchs: langsam 

5xPflanzen

Vallisneria nana

CHF 6.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Vallisneria americana var. asiatica

Herkunft: Tropisches Asien

Höhe/Breite: -25/5-cm

Wasser: weich–hart PH: 6-9

Temp: 20-28°C

Lichtansprüche: wenig

CO2 : niedrig

Eignung: NanoCube Hinten

Wuchs: mittel

Vallisneria americana var. asiatica

CHF 6.00

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Schwimmpflanzen


Froschbiss / Limnobium laevigatum

Limnobium laevigatum ist eine dekorative Pflanze aus Südamerika, die sich besonders gut für offene Aquarien jedoch auch für traditionelle Aquarien eignet. Die feinen, langen und dekorativen Wurzeln Schutz für Oberflächenfische bieten, die sich gerne in den Wurzeln von Schwimmpflanzen aufhalten. Wenn ausreichend Nährstoffe im Wasser sind und die Beleuchtungsstärke gut ist, wachsen neue Blätter 1-5 cm über den Wasserspiegel hinaus.

Portion 4-5 Stück

Froschbiss

CHF 4.00

  • 0.21 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Wassersalat / Pistia stratiotes

Herkunft: Amerika

Temperatur: 15-30°C

ph: 5-8

Breite: 5-20cm

Licht: mittel bis viel

Wachstum: schnell

Schwierigkeitsgrad: mittel

Portion 4-5 Stück

Wassersalat

CHF 4.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Salvinia auriculata

Salvinia auriculata ist ein Schwimmfarn, der bei ausreichender Menge Nährstoffe und Licht schnell wächst. Helle Blätter sind ein Zeichen dafür. dass der Pflanze Mikronährstoffe fehlen. Kann den Bodenpflanzen im Aquarium leicht das Licht nehmen obwohl die einzeln Pflanze nur 1-3 cm groß ist. Die Salvinia Arten haben wasserabweisende Härchen an den Blättern.

 

Sie kann zur Algenbekämpfung beitragen, indem sie Schatten auf Teile des Aquariums wirft und Nährstoffe im Wasser verbraucht. Unter optimalen Wachstumsbedingungen wird die Pflanze sehr groß. Eine dekorative Pflanze für offene Aquarien.

Früher als Salvinia natans bekannt.

Becherportion

Salvinia auriculata

CHF 4.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Weitere Produkte die Sie interessieren könnten:

Durch anklicken des Bildes werden Sie automatisch in die entsprechende Rubrik weitergeleitet.