Pflanzen werden per A-Post verschickt (Mo-Do).

Bitte den Betrag der In-Vitropflanzen so schnell wie möglich begleichen, da diese sind nicht ewig im Becher haltbar sind.

Danke

Winterverpackung mit AQUA HEAT PACK

Bitte, bei niedrigen Temperaturen mitbestellen!

So kommen Sie auch im Winter unbeschadet an.

HEAT PACK

CHF 5.00

  • 0.05 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1



1-2-Grow! im Becher sind ganz junge Pflanzen, die direkt aus dem Tropica Labor geliefert werden. Die Pflanzen sind frei von Schnecken, Algen und Pestiziden und daher völlig ungefährlich für empfindliche Garnelen und Fische. Für ihren kompakten Wuchs und ihre Reinheit werden sie von Aquarianern sehr geschätzt. Diese „Baby-Pflanzen“ erfordern von Anfang an etwas mehr Pflege in Form von CO2-Zufuhr und Düngung, um sich gut etablieren zu können.


Alternanthera reineckii 'Mini' / Kleines Papageienblatt

     1 2 Grow oder XL-Pot

Diese Mini-Ausgabe der bekannten Alternathera fällt durch Ihren kompakten und deutlich langsameren Wuchs auf. Sie ist besonders für kleine Aquarien geeignet. Wenn die Pflanze getrimmt wird kann sie einen schönen violetroten, ca. 5 cm hohen Teppich bilden. Viel Licht und Zusatz von CO2 sind erforderlich.Typ: Stengelpflanze

CO2 :Mittel

Herkunft: Kultivar   Wuchsschnelligkeit: Mittel   Höhe: 5 - 10+   Lichtansprüche: Mittel  
Alternanthera reineckii 'Mini'

CHF 8.00

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Alternanthera sp. Rosanervig

  Topf oder XL-Pot inVitro

Blätter in kräftigem Pink mit helleren Adern kennzeichnen diese vitale Kulturform. Die Pflanze verfügt über einen kompakten Wuchs, und der Stängel wächst nicht so stark wie bei anderen Alternanthera. Sie eignet sich gut als Pflanze für den Mittelbereich des Aquariums – laufend beschnitten sogar als Vordergrundpflanze. Wie bei den übrigen Alternanthera haben gute Lichtverhältnisse, Düngung und der Zusatz von CO2 einen entscheidenden Einfluss auf Wachstum und Farbentwicklung.

Typ: Stengelpflanze

CO2 :Mittel

Herkunft: Kultivar   Wuchsschnelligkeit: Mittel   Höhe: 5 - 20+   Lichtansprüche: Mittel  
Alternanthera sp. Rosanervig

CHF 8.00

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Ammannia 'Bonsai'.

kleine Topf

Rotala indica 'Bonsai'  auch Ammannia sp. Bonsai
Die Pflanze lässt sich am besten als kompakte und langsamwachsende Version der Bacopa caroliniana beschreiben, die in Gruppen gepflanzt werden sollte.
Bei guten Lichtverhältnissen werden Blattspitzen und Stengel rötlich. Bei weniger Licht werden die Blätter grösser und die Pflanze weniger Kompakt. Abgeschnittene Triebe können leicht wieder eingepflanzt werden um die Gruppe der Stengel zu verdichten. Besonders für kleinere Aquarien geeignet.

Typ: Stengelpflanze

Herkunft: Asien   Wuchsschnelligkeit: Mittel   Höhe: 3 - 10+   Lichtansprüche: Mittel   CO2 : Mittel  
Rotala indica 'Bonsai'.

CHF 8.00

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Elatine hydropiper / Wasserpfeffer

     1 2 Grow oder XL Topf

Ihr kriechendes Wachstum, macht diese Pflanze besonders attraktiv, als Bodendecker in ihrem Aquarium. Die winzigen Blätter lassen diese Pflanzen als absolut richtige Wahl für ihr Nano- Aquarium erscheinen.

Die frische grüne Farbe der Pflanze sticht  auf Wurzeln, Steinen oder in Kombination mit anderen Pflanzen, besonders hervor und hat dadurch sehr an Beliebtheit gewonnen.

Diese  Pflanze ist im Wachstum vergleichbar mit der HCC oder Glossostigma elatinoides , wobei Diese langsamer wächst und damit leichter zu pflegen ist. Typ: Bodendecker

CO2 :Hoch

Herkunft:     Wuchsschnelligkeit: Mittel   Höhe: 3 - 5+   Lichtansprüche: Hoch  
                       
Elatine hydropiper / Wasserpfeffer

CHF 8.00

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Eleocharis sp. mini/ kleine Nadelsimse Aktion

      1 2 Grow oder XL-Pot

Eine ganz niedrige Eleocharis, die dicht an der Mutterpflanze Ausläufer bildet. Sie ist am schönsten, wenn man sie in kleinen Büscheln dicht aneinander pflanzt, die mit der Zeit eine undurchdringliche Gruppe von Pflanzen bilden. Ideal als Vordergrundpflanze in großen als auch kleinen Aquarien. Typ: Bodendecker

CO2 :Niedrig

Herkunft: Kosmopolit   Wuchsschnelligkeit: Hoch   Höhe: 3 - 10+   Lichtansprüche: Niedrig  
Elocharis sp. mini / Zwergnadelsimse

CHF 6.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Eleocharis pussila

https://tropica.com/Graphics/Web/icon_difficulty_Easy.pngEine ganz niedrige Eleocharis, die dicht an der Mutterpflanze Ausläufer bildet. Sie ist am schönsten, wenn man sie in kleinen Büscheln dicht aneinander pflanzt, die mit der Zeit eine undurchdringliche Gruppe von Pflanzen bilden. Ideal als Vordergrundpflanze in großen als auch kleinen Aquarien.

Typ: Bodendecker

CO2 :Niedrig

Herkunft: Kosmopolit   Wuchsschnelligkeit: Hoch   Höhe: 3 - 10+   Lichtansprüche: Niedrig  
Eleocharis pussila

CHF 8.00

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Glossostigma elatinoides / Australisches Zungenblatt

  1 2 Grow oder XL-Pot

Glossostigma elatinoides ist eine beliebte Pflanze für japanisch inspirierte Aquarien. Sie kommt aus Neuseeland und wird nur 2-3 cm hoch und ist damit eine der kleinsten Aquarienpflanzen. Die Pflanze eignet sich somit gut als Bodendecker für den Vordergrund. Eine schwierige und lichtbedürftige Pflanze, die bei zu geringer Beleuchtung in die Höhe wächst und darf deswegen nicht im Schatten größerer Pflanzen stehen. Beim Einpflanzen im Aquarium kleine Ballen (ca. 1/8 Topf) im Abstand von wenigen cm anbringen, da die Bepflanzung so schneller zusammenwächst. CO2-Zufuhr und weiches Wasser fördern das Wachstum erheblich. Typ: Bodendecker

CO2: Hoch

Herkunft: Australien   Wuchsschnelligkeit: Hoch   Höhe: 3 - 5+   Lichtansprüche: Hoch  
Glossostigma elatinoides

CHF 8.00

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Helanthium 'Quadricostatus'

1 2 Grow oder XL-Pot

Früher als Echinodorus 'Quadricostatus' bekannt.

Eine Pflanze aus Südamerika mit 10-15 cm hohen hellgrünen Blättern, die einen guten Kontrast zu den dunkleren Aquarienpflanzen bilden. Bildet bei guten Bedingungen Ausläufer, die sich über den Boden ausbreiten. Wenn man sie zwischen Steine o.ä. pflanzt, wird ihr Wuchs dichter. Bekommt sie sehr helle Blätter, besteht ein Mangel an Mikronährstoffen.

Typ: Bodendecker

CO2 : Niedrig

Herkunft: Südamerika Wuchsschnelligkeit: Hoch Höhe: 5-15+ Lichtansprüche: Niedrig

Helanthium 'Quadricostatus'

CHF 8.00

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Hemianthus callitrichoides Cuba / Kuba Perlkraut

1-2Grow oder XL-Pot

Hemianthus callitrichoides ist eine der kleinsten Aquarienpflanzen der Welt, die mit ihren Millimeter-kleinen runden Blättern kriechend über den Bodengrund wächst. Wenn sie in kleinen Bündeln mit einem Abstand von wenigen Zentimetern eingepflanzt wird, breitet sie sich schnell aus und bildet einen zusammenhängenden Teppich am Boden des Aquariums. Hemianthus callitrichoides ist eine attraktive Vordergrundpflanze die nur wenige cm hoch wird und gut in kleineren, stark beleuchteten Aquarien kultiviert werden kann. Gefunden wurde sie auf Cuba westlich von Havanna. Typ: Bodendecker

Herkunft: Nordamerika   Wuchsschnelligkeit: Mittel   Höhe: 3-5+   Lichtansprüche: Hoch   CO2 : Hoch  
Hemianthus callitrichoides Cuba

CHF 8.00

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Hydrocotyle leucocephala / Brasilianischer Wassernabel

   1 2 Grow oder XL-Pot

Typ: Stengelpflanze

CO2 :Niedrig

Herkunft:     Wuchsschnelligkeit: Hoch   Höhe: 5 - 5+   Lichtansprüche: Mittel  
Hydrocotyle tripartita Japan

CHF 8.00

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Hydrocotyle tripartita Japan / Dreiteiliger Wassernabel

   1 2 Grow oder XL-Pot

In verschiedenen Pflanzenforen wird diese Hydrocotyle als ‚Japan‘ bezeichnet. Sie ist vermutlich eine Variante von Hydrocotyle tripartita aus Australien. Diese Variante zeichnet sich durch einen schnellen, kompakten Wuchs und kleine, tiefgrüne Blätter an waagerechten Stengeln aus. Die Pflanze ist teppichbildend und wird nur 5-10 cm hoch. Der kompakte Wuchs kann durch manuelles Niederpressen des Pflanzenteppichs bei der Pflege des Aquariums gefördert werden (mechanische Retardierung). Gute Lichtverhältnisse fördern die Teppichbildung und den kompakten Wuchs. Typ: Stengelpflanze

CO2 :Niedrig

Herkunft: Asien   Wuchsschnelligkeit: Hoch   Höhe: 5 - 5+   Lichtansprüche: Mittel  
Hydrocotyle tripartita Japan

CHF 8.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Micranthemum Monte Carlo / Monte Carlo Perlkraut

     1 2 Grow oder XL-Pot

Micranthemum tweediei 'Monte Carlo' stammt aus Argentina. Die runden und frisch hellgrünen Blätter wachsen dicht an kriechenden Stängeln und bilden schnell einen schönen Teppich im Vordergrund des Aquariums. Sie gedeiht im leichten Schatten, benötigt jedoch gute Lichtverhältnisse sowie den Zusatz von CO2, um sich optimal zu entwickeln.

Typ: Bodendecker
Herkunft: Südamerika Wuchsschnelligkeit: Mittel Höhe: 3 - 5+ Lichtansprüche: Mittel CO2 : Mittel

                       
Micranthemum Monte Carlo / Monte Carlo Perlkraut

CHF 8.00

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Hemianthus micranthemoides

     

Hemianthus micranthemoides ist eine graziöse Pflanze aus Nordamerika, die mit ihren kleinen gebogenen Blättern einer Miniaturausgabe der Egeria ähnelt. Die Stengel werden schnell 10-20 cm hoch und 2-3 cm breit. Bei hoher Beleuchtungsstärke hat sie einen kriechenden Wuchs und kann somit als Vordergrundpflanze verwendet werden. Sie ist mit ihren kleinen hellgrünen Blättern sehr hübsch in einer dichten Gruppe. In Terrarien bildet sich ein dichtes Polster an Pflanzen. Hiess früher Micranthemum micranthemoides.

Typ: Bodendecker
Herkunft: Nordamerika Wuchsschnelligkeit: Mittel Höhe: 3 - 5+ Lichtansprüche: Mittel CO2 : Mittel

                       
Hemianthus micranthemoides

CHF 8.00

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Pogostemon helferi / Kleiner Wasserstern

   1 2 Grow

Die Pflanze wurde von thailändischen Aquarianern nahe der Grenze zu Burma gefunden. In Thailand nennt man sie 'Daonoi' (kleiner Stern), und das nicht ohne Grund. Pogostemon helferi ist eine eigentümliche und andersartige Aquariumpflanze mit einem kompakten, 5-10 cm hohen Wuchs, gekräuselten Blättern und einer schönen und spektakulären grünen Farbe. Unter guten Lichtverhältnissen und mit einer nährstoffreichen Bodenschicht bildet Pogostemon helferi viele Seitentriebe, an denen sich kleine Wurzeln entwickeln, so dass die Pflanze innerhalb kurzer Zeit eine beeindruckende Vordergrundvegetation entstehen lassen kann.Typ: Stengelpflanze

Herkunft: Asien   Wuchsschnelligkeit: Mittel   Höhe: 3 - 10+   Lichtansprüche: Mittel   CO2 : Mittel  
Pogostemon helferi

CHF 8.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Ranunculus inundatus / Fluss-Hahnenfuss

1 2 Grow

Diese Art stammt aus Australien und wird 5-10 cm hoch. Es gibt mehrere Arten und Varianten von Ranunculus, die eher grobe und hoch aufgeschossene Aquariumpflanzen sind. Ranunculus inundatus zeichnet sich jedoch durch Kompaktheit und markante, tief gelappte Blattschirme aus. Die Pflanze bildet zahlreiche waagerechte Ausläufer mit neuen Pflanzen, und im Laufe der Zeit wird aus ihr ein dichter Bodendecker. Gute Lichtverhältnisse fördern den kompakten Wuchs. Lange Blätter können abgeschnitten werden.

CO2 :Mittel

Herkunft: Australien   Wuchsschnelligkeit: Mittel   Höhe: 5 - 5+   Lichtansprüche: Mittel  
1 2 Grow Ranunculus inundatus

CHF 8.00

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Rotala sp. Pearl

Diese klein Art stammt aus Asien, wächst gerade mit nach unten gebogenen Blättern und ist somit eine heerliche Vorder-Mittelgrund Pflanze . Eine farbenprächtige Rarität die sich führ Nano-Aqurien geradezu anbietet.

Es gibt mehrere Arten und Varianten der Rotala diese zeichnet sich jedoch durch Kleinwüchsigkeit aus. Gute Lichtverhältnisse fördern den Wuchs.

 

Herkunft: Asien

Höhe/Breite: 15-/ 2 cm

Wasser: weich-mittel PH: 6-7

Temp: 22-28°C

Lichtansprüche: hoch         CO2 : mittel

Eignung: NanoCube

Wuchs: langsam

Rotala sp. Pearl

CHF 9.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Link:

Neu: Die Mini’s, keinerlei Risiko für Garnelen oder empfindliche Fische

Die Mini’s werden in der Tropica Gärtnerei in Dänemark produziert.
Die Pflanzen wachsen in einem kleinen Kokosfasertopf. Daher der Name Mini.
Die Pflanzen haben feine Wurzeln die durch die Löcher im Topfboden wachsen und stellen keinerlei Risiko für Garnelen oder empfindliche Fische dar.



Weitere Artikel die Sie interessieren könnten:

Durch anklicken des Bildes werden Sie automatisch in die entsprechende Rubrik weitergeleitet.