Pflanzen werden per A-Post verschickt (Mo-Do).


Bitte den Betrag der In-Vitropflanzen so schnell wie möglich begleichen, da diese sind nicht ewig im Becher haltbar  sind.

Danke




1-2-Grow! im Becher sind ganz junge Pflanzen, die direkt aus dem Tropica Labor geliefert werden. Die Pflanzen sind frei von Schnecken, Algen und Pestiziden und daher völlig ungefährlich für empfindliche Garnelen und Fische. Für ihren kompakten Wuchs und ihre Reinheit werden sie von Aquarianern sehr geschätzt. Diese „Baby-Pflanzen“ erfordern von Anfang an etwas mehr Pflege in Form von CO2-Zufuhr und Düngung, um sich gut etablieren zu können.


Alternanthera sp. Rosanervig

  Topf oder XL-Pot inVitro

Blätter in kräftigem Pink mit helleren Adern kennzeichnen diese vitale Kulturform. Die Pflanze verfügt über einen kompakten Wuchs, und der Stängel wächst nicht so stark wie bei anderen Alternanthera. Sie eignet sich gut als Pflanze für den Mittelbereich des Aquariums – laufend beschnitten sogar als Vordergrundpflanze. Wie bei den übrigen Alternanthera haben gute Lichtverhältnisse, Düngung und der Zusatz von CO2 einen entscheidenden Einfluss auf Wachstum und Farbentwicklung.

Typ: Stengelpflanze

CO2 :Mittel

Herkunft: Kultivar   Wuchsschnelligkeit: Mittel   Höhe: 5 - 20+   Lichtansprüche: Mittel  
Alternanthera sp. Rosanervig

CHF 9.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Ceratopteris thalictroides / Sumatrafarn

  1 2 Grow / XL-Pot

Ceratopteris ist in den Tropen weit verbreitet und wir schnell 30 hoch und breit. Meist wächst diese Pflanze schnell, doch der Zusatz von CO2 kann erforderlich sein, um das Wachstum zu fördern. Sie wächst aus kleinen offenen Aquarien heraus und bildet schöne Überwasserblätter. Die fein verzweigten Blätter sind sehr dekorativ und bilden einen guten Kontrast zu anderen Blattformen. Bei hoher Beleuchtungsstärke ist sie schnellwachsend und algenhemmend, da sie viele Nährstoffe aus dem Wasser verbraucht. Deshalb ist Ceratopteris thalictroides auch eine gute Anfangspflanze in kleineren Aquarien

Typ: Stengelpflanze CO2: Niedrig

Herkunft: Asien   Wuchsschnelligkeit: Hoch   Höhe: 15-30+   Lichtansprüche: Mittel  
Ceratopteris thalictroides / Sumatrafarn

CHF 9.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Echinodorus „Red Flame“ Stück

Rotgeflammte Schwertpflanze

Sie erhalten eine In-Vitro Pflanze

Herkunft: Kultivar Höhe: 40 cm Wasser: weich-hart PH: 5-8 Temp: 19-28°C Lichtansprüche: normal CO2 : niedrig

Eignung:  Solitärpflanze Wuchs: normal

Echinodorus „Red Flame“

CHF 2.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Echinodorus 'rubin' Stück

Sie erhalten eine In-Vitro Pflanze

Herkunft: Kultivar Höhe:/Breite -60/20-40cm Wasser: 10-20°dH PH: 5-8 Temp: 18-28°C Lichtansprüche: mittel CO2 : -

Eignung: Solitärpflanze Wuchs: langsam

Echinodorus 'rubin'

CHF 2.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Hygrophila corymbosa / Grosses Kirschblatt / Riesen-Wasserfreund

  XL-Pot

Hygrophila corymbosa ist eine anspruchslose Anfängerpflanze, die aus Asien stammt. Im Aquarium füllt sie schnell den vorhandenen Platz mit großen, breiten hellgrünen Blättern aus. Die Pflanze ist schnell wachsend mit kräftigen Wurzeln und muss häufig beschnitten werden. Neue Triebe brechen aus dem Stengel hervor und lassen die Pflanze buschiger werden. Die abgeschnittenen Triebe können in den Bodengrund gepflanzt werden und bilden schnell neue Wurzeln.

Typ: Stengelpflanze

CO2 :Mittel

Herkunft: Asien   Wuchsschnelligkeit: Hoch   Höhe: 20 - 30+   Lichtansprüche: Niedrig  
Hygrophila corymbosa

CHF 9.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Limnophila sp. `Vietnam` / Vietnam-Sumpffreund

 XL Pot

Seltene Pflanze, wird beim Aquascaping als Bodendecker oder als herabhängende Pflanze z.B. über Steine eingesetzt.

Am besten setzt man sie in Soilböden und düngt fleissig.

Herkunft: Vietnam Höhe: 10-15 cm  Wasser: weich Temp: 18-28°C Lichtansprüche:hoch CO2 : mittel

Eignung: NanoCube Bodendecker Wuchs: mittel

Limnophila sp. `Vietnam`

CHF 9.00

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Ludwigia inclinata Cuba

Diese prächtig gefärbte ( ocker, orange) Stängelpflanze mit schmalen Blätter, brauch weiches Wasser viel Licht  und Nährstoffe.

Sind diese bediengungen erfüllt wächst und gedeiht sie sehr schell und ist wohl einer der schöneren Pflanzen im Aquarium.

Herkunft: Rarität aus Cuba

Höhe: 15-25 cm

Wasser: weich-mittel PH: 5-7

Temp: 19-28°C

Lichtansprüche: hoch

CO2 : hoch

Eignung: NanoCube Hinten

Ludwigia inclinata Cuba Xl-TOPF

CHF 9.00

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Pogostemon stellatus Octopus - Pogostemon quadrifolius / Vierblättriger Wassersteren

   Der Pogosteon quadrifolius wurde früher als Pogostemon stallatus Octopus verkauft. Sehr einfache schnellwachsende Pflanze. Sehr dekorativ, wenn diese Sternpflanze in einer Gruppe von unterschiedlich Höhen anordnet wird. Die Blätter der Gruppe verleihen ein buschiges Aussehen.

Typ:  Stängelpflanze  Herkunft: Südostasien Wuchsschnelligkeit: Hoch Höhe: 15 - 30+   Lichtansprüche: Niedrig  

CO2 : Niedrig

Pogostemon stellatus Octopus - Pogostemon quadrifolius / Vierblättriger Wassersteren

CHF 9.00

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Rotala sp Yao-Yai

XL-TOPF

Diese Art stammt aus Asien, wächst buschig und ist somit eine heerliche Mittelgrund Pflanze . Eine farbenprächtige Rarität mit orange-braunen Blättern.
Es gibt mehrere Arten und Varianten der Rotala diese zeichnet sich jedoch durch Kompaktheit und markante Farben aus. Gute Lichtverhältnisse fördern den kompakten Wuchs.

CO2 :Mittel

Herkunft: Asien   Wuchsschnelligkeit: Mittel         Lichtansprüche: Mittel  
Rotala sp Yao-Yai

CHF 9.00

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Staurogyne repens / Kriechende Staurogyne

  1 2 Grow oder XL-Pot

Staurogyne repens ist eine frische grüne, kompakte und starke Pflanze für den Vordergrund im Aquarium die aus dem Rio Cristalino in Brasilien kommt. Sie ist mit Hygrophila verwandt, aber Staurogyne unterscheidet sich durch ihren kompakten, niedrigen und buschigen Wuchs und kleinere und grüne Blätter. Sie wird nur 5-10 cm hoch. Bei der Einpflanzung sollten die längsten Stengel abgeschnitten werden, wonach die Pflanze horizontale Triebe aus der Basis der Pflanze entwickelt, die sich entlang des Bodens im Aquarium ausbreiten und einen Teppich bilden.yp: Stengelpflanze

CO2 :Niedrig

Herkunft: Südamerika   Wuchsschnelligkeit: Mittel   Höhe: 3 - 10+   Lichtansprüche: Niedrig

 

Staurogyne repens

CHF 9.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • lieferbar in 1 - 4 Arbeitstagen1

Neu: Die Mini’s, keinerlei Risiko für Garnelen oder empfindliche Fische

Die Mini’s werden in der Tropica Gärtnerei in Dänemark produziert.
Die Pflanzen wachsen in einem kleinen Kokosfasertopf. Daher der Name Mini.
Die Pflanzen haben feine Wurzeln die durch die Löcher im Topfboden wachsen und stellen keinerlei Risiko für Garnelen oder empfindliche Fische dar.

Rotala rotundifolia mini / Rundblättrige Rotala

   Pflanzen in einem kleinen Kokusfasertopf; in atmungsaktivem Material verpackt.

Der lateinische Name bedeutet "rundblättrige Pflanze". Doch das trifft nur auf die Sumpfform zu, die kreisrunde Blätter hat.
Im Aquarium bildet Rotala rotundifolia längliche, dünne Blätter. Im Gegensatz zu anderen Rotala-Arten ist sie relativ anspruchslos, obwohl sie viel Licht benötigt um rote Blätter zu bilden. Sie entwickelt sehr bereitwillig Seitentriebe und somit eine dichte, buschige Form. Dadurch gelangt das Licht nur schwer zu den unteren Blättern und die Pflanze muß häufig beschnitten werden.

Typ:  Stengelpflanze  Herkunft: Asien  Wuchsschnelligkeit: Mittel   Höhe: 15 - 30+   Lichtansprüche: Niedrig  

CO2 : Niedrig

Rotala rotundifolia mini

CHF 4.50

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Limnophila sessiliflora mini / Blütenstielloser Sumpffreund

 Limnophila sessiliflora aus Südostasien ist eine gute und anspruchslose Pflanze und eine gute Alternative zur lichtbedürftigen Cabomba. Bei zu niedriger Beleuchtungsstärke schießt sie schnell in die Höhe, doch dem läßt sich durch die Zugabe von CO2 entgegenwirken. Die Stengel werden sehr schnell 40 cm hoch, jedoch nur 3-4 cm breit.

Sie sieht am schönsten in einer Gruppe aus. Bei guten Wachstumsbedingungen entwickelt sie viele Ausläufer und breitet sich über den gesamten Boden aus. Wurde früher "Ambulia'' genannt. Typ:  Stengelpflanze    Herkunft:Asien   Wuchsschnelligkeit:Hoch    Lichtansprüche:Niedrig   CO2 :Niedrig

Limnophila sessiliflora mini

CHF 4.50

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Hygrophila corymbosa 'Siamensis 53B' mini / Thailändischer Wasserfreund

Hygrophila corymbosa 'Siamensis 53B' ist eine Variante von Hygrophila corymbosa 'Siamensis'. Sie wird 15-40 cm hoch. Die Pflanze bildet ungewöhnlich viele Seitentriebe aus und wird daher immer buschiger. Die schönen hellgrünen Blätter sind etwas schmaler als bei 'Siamensis' und können bei guten Lichtverhältnissen eine rotbraune Färbung annehmen. Eine anspruchslose, schnell wachsende Pflanze, die regelmäßig beschnitten werden sollte, damit sie buschig bleibt und gut wächst.

Typ:  Stengelpflanze  Herkunft: Asien   Wuchsschnelligkeit: Mittel   Höhe: 15 - 30+   Lichtansprüche: Niedrig  

CO2: Niedrig

Hygrophila corymbosa 'Siamensis 53B' mini

CHF 4.50

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Bacopa caroliniana mini / Carolina Fettblatt

 Bacopa caroliniana wird seit vielen Jahren als Aquarienpflanze verwendet.

Sie stammt aus den USA und wird schnell 30 cm hoch, während die Stengel 3-4 cm breit sind. Abgesehen von der relativ hohen Lichtbedürftigkeit eine anspruchslose Pflanze. Wegen des langsamen Wachstums ist sie eine der wenigen Stengelpflanzen, die nicht viel Pflege benötigen. Wie die meisten Stengelpflanzen ist sie in einer kleineren Gruppe am wirkungsvollsten. Läßt sich leicht durch Stecklinge vermehren, indem man Seitentriebe abnimmt und in den Bodengrund einpflanzt.

Typ: Stengelpflanze   Herkunft: Nordamerika    Wuchsschnelligkeit: Langsam   Höhe: 20 - 30+   Lichtansprüche: Niedrig   CO2 : Niedrig

Bacopa caroliniana mini

CHF 4.50

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Lobelia cardinalis mini / Zwerg-Kardinalslobelie

   Pflanzen in einem kleinen Kokusfasertopf; in atmungsaktivem Material verpackt.

Lobelia cardinalis wächst in der Natur in Nordamerika und bildet dichte Gruppen von Stengeln. In der Gärtnerei wird diese Pflanze als Sumpfpflanze gezüchtet. Hier entwickelt sie dunkelgrüne Blätter mit violetter Unterseite. Im Aquarium werden die Blätter hellgrün und benötigen eine kräftige Beleuchtung, um zufriedenstellend zu gedeihen. Die Stengel werden meist 10-30 cm hoch und 5-10 cm breit. Wird oft in holländischen Aquarien für "Pflanzenstraßen'' verwendet. In offenen Aquarien wächst sie über den Wasserspiegel hinaus und bildet kardinalrote Blüten; gleichzeitig erhalten die Blätter ihre ursprüngliche Farbe. Kann auch für den Gartenteich verwendet werden.

Typ:  Stengelpflanze  Herkunft: Nordamerika  Wuchsschnelligkeit: Mittel   Höhe: 30 - 30+   Lichtansprüche: Niedrig  

CO2 : Niedrig

Lobelia cardinalis mini

CHF 4.50

  • 0.2 kg
  • leider ausverkauft

Weitere Artikel die Sie interessieren könnten:

Durch anklicken des Bildes werden Sie automatisch in die entsprechende Rubrik weitergeleitet.